Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Gratifikation


Arbeitnehmer können neben dem Arbeitsentgelt bei besonderen Anlässen (z. B. Weihnachten, Geschäfts- und Dienstjubiläen) Gratifikationen erhalten. Diese sind Anerkennung für tatsächlich erbrachte Arbeitsleistung und/oder eine Belohnung für vergangene/künftige Betriebstreue. Ein Rechtsanspruch besteht nur dann, wenn die Gratifikation einzelvertraglich (Arbeitsverhältnis), durch Tarifvertrag, durch Betriebsvereinbarung festgelegt oder  durch sog. "betriebliche Übung" gewährt worden ist.

Rückzahlungsklauseln werden von der Rechtsprechung nur anerkannt, wenn der Arbeitnehmer hierdurch nicht unzumutbar gebunden wird.

Ein Rückzahlungsanspruch ist dagegen stets unzulässig für Zahlungen, die allein als Anerkennung für geleistete Dienste in der Vergangenheit erbracht wurden (Gratifikation mit reinem Entgeltcharakter, z. B. 13. Monatsgehalt).

Arbeitgeber; Gewerkschaften; (Beratungshilfe), Information auch durch Einsicht in Tarifverträge (Tarifauskünfte)


Zurück zur Übersicht ...

Barrierefreiheit

Anschrift
Verwaltungsgemeinschaft Bad Königshofen i.Gr.
Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Tel 09761 / 402 - 0
Fax 09761 / 402 - 59


Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Bad Königshofen im Grabfeld

Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Telefon: 09761 / 402 - 0
Telefax: 09761 / 402 - 59

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch: 8:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Impressum            Datenschutzerklärung

 

Die Rhön   Fränkischer Grabfeldgau