Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Versicherungsnummer


Die Träger der Rentenversicherung führen für jeden Versicherten ein Versicherungskonto, in dem alle Daten, die für die Durchführung der Versicherung sowie die Feststellung und Erbringung von Leistungen einschließlich der Rentenauskunft erforderlich sind, gespeichert werden. Dazu wird jedem Versicherten eine individuelle und unverwechselbare Versicherungsnummer zugeordnet. Diese hat 12 Stellen und setzt sich wie folgt zusammen:

  • Erste 2 Stellen = Bereichsnummer des die Nummer vergebenden Rentenversicherungsträgers,
  • danach 6 Stellen = Geburtsdatum des Versicherten,
  • danach 1 Stelle = Anfangsbuchstabe des Geburtsnamens,
  • danach 2 Stellen = Seriennummer (für Männer 00 - 49, für Frauen 50 - 99) und
  • letzte Stelle = Prüfziffer.

Die im Versicherungskonto gespeicherten Daten sind aus dem Versicherungsverlauf ersichtlich.

§ 147 Sozialgesetzbuch VI, Verordnung über die Versicherungsnummer, die Kontoführung und den Versicherungsverlauf in der gesetzlichen Rentenversicherung (VKVV)

Gesetzliche Rentenversicherungsträger

www.deutsche-rentenversicherung.de


Zurück zur Übersicht ...

Barrierefreiheit

Anschrift
Verwaltungsgemeinschaft Bad Königshofen i.Gr.
Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Tel 09761 / 402 - 0
Fax 09761 / 402 - 59


Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Bad Königshofen im Grabfeld

Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Telefon: 09761 / 402 - 0
Telefax: 09761 / 402 - 59

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch: 8:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Impressum            Datenschutzerklärung

 

Die Rhön   Fränkischer Grabfeldgau