Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Rechtsanwaltsgesellschaft: Beantragung der Zulassung

Die Tätigkeit als Rechtsanwaltsgesellschaft mit beschränkter Haftung bedarf einer Zulassung nach §§ 59c ff Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO). Eine Rechtsanwalts-Aktiengesellschaft ist grundsätzlich zulassungsfähig. Die §§ 59c ff. BRAO finden entsprechende Anwendung.

Der Antrag auf Zulassung als Rechtsanwaltsgesellschaft mit beschränkter Haftung oder als Rechtsanwalts-Aktiengesellschaft ist an die Rechtsanwaltskammer zu richten, in deren Bezirk die Kanzlei eingerichtet werden soll.

Wesentliche Grundlage für die Zulassung einer Rechtsanwaltsgesellschaft ist die Satzung des Unternehmens, die notariell zu beglaubigen ist. Es empfiehlt sich, den Satzungsentwurf vor der notariellen Beglaubigung mit der Rechtsanwaltskammer abzustimmen. Dies ermöglicht eine unkomplizierte Vornahme etwaiger Korrekturen.

Die Zulassung als Rechtsanwaltsgesellschaft durch die Rechtsanwaltskammer kann erst nach der Eintragung des Unternehmens im Handelsregister erfolgen. Die Anmeldung zur Eintragung im Handelsregister erfolgt durch den Notar, der hierzu in der Regel eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Rechtsanwaltskammer anfordert.


Zurück zur Übersicht ...

Barrierefreiheit

Anschrift
Verwaltungsgemeinschaft Bad Königshofen i.Gr.
Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Tel 09761 / 402 - 0
Fax 09761 / 402 - 59


Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Bad Königshofen im Grabfeld

Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Telefon: 09761 / 402 - 0
Telefax: 09761 / 402 - 59

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch: 8:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Impressum            Datenschutzerklärung

 

Die Rhön   Fränkischer Grabfeldgau