Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Grund- und Mittelschulen: Bewerbung als Aushilfslehrkraft

Im Nachrückverfahren werden befristete Arbeitsverträge für Vertretungssituationen an Grundschulen und Mittelschulen bis zu einem Schuljahr auf den Webseiten der Regierungen angeboten.


Im Rahmen der Einstellung von Lehrkräften an Grund- und Mittelschulen soll ein nachträglich entstandener Ersatzbedarf durch das Nachrückverfahren ausgeglichen werden. Dabei können noch frei gewordene Stellen an Grund- und Mittelschulen mit zusätzlichen Lehrkräften besetzt werden (ausschließlich befristete Arbeitsverträge ohne Zusage auf spätere Verbeamtung und ohne Zusage auf Weiterbeschäftigung).

Interessierte Lehrkräfte können sich mit den für sie in Frage kommenden Staatlichen Schulämtern oder der örtlich zuständigen Regierung in Verbindung setzen. Dort können weitere Informationen gegeben werden.


Zurück zur Übersicht ...

Barrierefreiheit

Anschrift
Verwaltungsgemeinschaft Bad Königshofen i.Gr.
Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Tel 09761 / 402 - 0
Fax 09761 / 402 - 59


Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Bad Königshofen im Grabfeld

Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen i. Gr.

Telefon: 09761 / 402 - 0
Telefax: 09761 / 402 - 59

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30 Uhr
Dienstag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch: 8:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag: 8:00 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Impressum            Datenschutzerklärung

 

Die Rhön   Fränkischer Grabfeldgau